HeilsamesWaldbaden.jpg
Wals im Sonnenlicht.jpg

Mein Ansatz

Triskele.jpg

Körperliche und geistig-seelische Befindlichkeiten und Probleme gehen meist Hand in Hand. Es ist oft nicht eine „Sache“, die zu einer Krankheit führt, sondern es handelt sich um ein Geschehen mit verschiedenen Ursachen.

Vielleicht fragen Sie sich: Welche Behandlung ist für mich die passende? Je nach Schwere der Erkrankung ist Heilung immer ein Prozess, bei dem verschiedene Aspekte und Ebenen mit einbezogen werden sollten.

Die verschiedenen Ebenen sind:

Körper Geist Seele

Sie sind miteinander verbunden.

Auf der körperlichen Ebene haben sich Krankheiten manifestiert, d.h. sie sind handfest geworden.

Hier kann etwas Handfestes getan werden, z.B. die Anwendungen von Kräuteressenzen wie Tinkturen, Tees oder äußerliche Anwendungen.

Geistige Ebene:

Wenn sich Krankheiten im Körper festgesetzt haben, besteht meiner Erfahrung nach auch auf der geistigen Ebene eine Disharmonie. Um die damit verbundenen psychischen/ geistigen Themen zu erkennen und so zu bearbeiten, dass sie genügend wahrgenommen und gewürdigt werden, wende ich unter anderem bestimmte Gesprächsverfahren wie die klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers und die herzenszentrierte Körperarbeit nach Safi Nidaye an. Das Bewusstwerden und die persönliche Auseinandersetzung damit-auch im Alltag- sind Teil davon.

Auf der seelischen Ebene kann es Blockaden geben, die einer Gesundung im Wege stehen, häufig aus traumatischen Erlebnissen resultierend. Frühere xtreme Erlebnisse konnten nicht „ausgehalten“ werden und ein Teil von uns verlässt dabei den Körper. In der Psychologie wird dieser Vorgang als Dissoziation bezeichnet. Im Schamanismus kennt man dieses Geschehen unter dem Begriff Seelenverlust und sieht es als großes Hinderniss bei der Erlangung von Gesundheit.

Die Seele sucht nach Sinn und hat eine Absicht:

Wenn Sie an etwas Sinnstiftendes glauben, eine Verwurzelung in einem Glauben haben, das Gefühl haben, geführt zu sein, oder wenn Sie eine Verbindung zu einem „Großen Ganzen“ fühlen, ist das eine stabile Basis für ein gutes Lebensgefühl.

Individuell für Sie gestaltete Zeremonien und Rituale können Türen zu neuen Horizonten öffnen, neue Wege einleiten und sinnstiftend sein.

Die verschiedenen Therapien und Angebote, die ich anwende, ergänzen sich und können einzeln oder in Kombination sinnvoll sein. Das hängt von der Person und der Situation ab. Ich biete ein kostenloses Vorgespräch an, um gemeinsam zu klären, welche Vorgehensweise bei Ihnen sinnvoll ist und zu erfahren, welche Wünsche und Vorstellungen Sie haben.

Triskele.jpg
Logo.jpg
Logo.jpg