top of page
Zeremonien und Rituale (2)_edited.jpg


Individuelle Feste und Übergangsrituale
 

Ein Übergangsritual von einer Phase des Lebens in eine andere hilft, Altes, Überholtes hinter sich zu lassen und dem kommenden Neuen bewusst entgegenzugehen. Damit nehmen wir unser Leben in der Hand, und lassen nicht einfach die Dinge  geschehen.

Wir gestalten mit einem Ritual oder einer Zeremonie einen neuen Lebensabschnitt oder nehmen Abschied von einer Krankheit, einem Menschen, einer Arbeitsstelle, einer Lebensphase.
Immer, wenn eine Veränderung in unser Leben kommt, können wir das Neue mit einem Übergangsritual begleiten. Altes bewusst hinter uns lassen und freudig- manchmal auch zähneknirschend- neue Wege gehen.
Mit einem Fest oder auch mit einer ruhigen Zeremonie geben wir den Segen dafür in unser Leben.
Das bringt Freude, Zufriedenheit, Zuversicht, Loslassen können, Neues annehmen können und Schwung in Ihr Leben.

Gemeinsam gestalten wir Ihr individuelles Ritual.

Beispiele:

Heilritual

Vom Mädchen zur Frau- Menarche

Von der jungen Frau zur Mutter

In die Wechseljahre hinein

Trennung von Altem-Arbeit, Mensch, Tier

bottom of page